Klientenstimmen


Die interessanten Gespräche mit Frau Kölln sind für mich in meiner jetzigen Lebenssituation sehr hilfreich und unterstützend. Durch ihre Herzlichkeit, der Begegnung auf Augenhöhe sowie das schöne Ambiente ihrer Räumlichkeiten entsteht eine Atmosphäre, in der ich mich vom ersten Moment an sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt habe.

C. F.


Durch die ruhige Art von Frau Kölln und die angenehme Atmosphäre in Ihren Räumlichkeiten ist schnell das nötige Vertrauen entstanden, um Probleme zu besprechen und Lösungen zu finden. Auch für Taschentücher ist gesorgt ...

 

Ich würde Frau Kölln erneut bei Problemen aufsuchen und mit ihr Schlüssel für die Themen erarbeiten.

A. W.


Im Alltagstrubel haben wir unsere Partnerschaft zu wenig gepflegt und wurden beide immer unzufriedener. Nun lassen wir unser Ehe- und Familienleben seit einiger Zeit von Frau Kölln begleiten. Am Anfang einmal pro Woche, nach einigen Monaten dann in größeren Abständen und nun nach Bedarf.


Wir haben sehr schnell gelernt uns wieder besser in den Partner und auch in die Kinder hineinzuversetzen. Frau Köllns Art und das Ambiente machen es uns leicht uns wohlzufühlen und offen auszutauschen. Wir können das nur empfehlen, eine neutrale Person kann sehr hilfreich sein.

L. K. B.


Ich habe mich an Frau Kölln gewendet, da ich ein Coaching für berufliche Veränderungsprozesse benötigte. Frau Kölln begleitete mich bei unterschiedlichen Prozessen und war beratend und zielführend für mich da.


Sie erarbeitete durch unterschiedliche Methoden in den Terminen folgendes mit mir:

  • Reflexion der aktuellen beruflichen Situation, Führungsrolle und Führungsstil
  • Verbesserungsmöglichkeiten der Gestaltung im Arbeitsbereich
  • Umgang mit Arbeitsbelastungen und Stress-Situationen in meiner „Sandwich-Position“ als Praxismanagerin
  • Instrumente der Mitarbeiterführung
  • Aktivierung individueller Ressourcen und Stärken

Alle Inhalte lassen sich auch auf das private Leben umsetzen, so dass ich hier doppelt profitiert habe.

J. S.


Eigentlich hatte ich selbst nicht an eine Beratung geglaubt. Ich tat es eher für mein schlechtes Gewissen. Ich trug mich mit Trennungsabsichten und wollte alles Mögliche getan haben.


Mit Frau Kölln spielte ich gedanklich diverse Szenarien (auch sehr traurige) durch und fühlte mich zu jeder Zeit gut bei ihr aufgehoben. Ich fand die für mich beste Lösung und bin sehr froh, mit jemandem Neutralen über Alles gesprochen zu haben. Heute wünsche ich jedem „eine Frau Kölln“ an die Seite und empfehle sie immer gern weiter.

C. B.


Wir besuchen die Paarberatung bei Frau Kölln schon seit längerer Zeit. Wir hatten schon lange den Kontakt zueinander verloren, so dass wir jeder unsere Bedürfnisse außerhalb unserer Beziehung zu stillen versuchten (Arbeit, Sport, zum Teil auch Sex). Irgendwann wurde uns klar, dass dies nicht so bleiben sollte.


Gemeinsam mit Frau Kölln können wir Themen besprechen, die Zuhause immer in einer verletzenden Sackgasse oder Unverständlichkeit endeten. In der Beratung können wir alte Verletzungen „verdauen“, Positives erkennen und verankern und Neues entwickeln. Egal ob Kommunikation, Beruf, Kinder, Schwiegereltern oder Sexualität – Frau Kölln ist uns in allen Bereichen eine wertvolle Unterstützung.

A. G.


Ich kam gemeinsam mit meinem Mann in ihre Praxis, weil ich sehr verzweifelt war. Wir führten eine harmonische Beziehung seit mehreren Jahren. Die Liebe ist nicht verschwunden und wir vertrauten uns blind. Nur leider spürten wir keine Leidenschaft mehr füreinander. Affären zu beginnen kam nicht in Frage. Mein Mann wollte sich nicht damit beschäftigen.


Frau Kölln hat es geschafft, dass wir uns damit auseinandergesetzt haben und eine neue Lust aufeinander entwickeln konnten. Ihre warmherzige und auch lustige Art hat es uns leichtgemacht.

C. B.