Klientenstimmen


In einer für uns ausweglosen Situation als Paar haben wir uns gemeinsam dazu entschlossen, unsere Beziehung „aufzuarbeiten“ und herauszufinden, warum wir uns in dieser Lage befanden. Zusammen mit Frau Kölln haben wir viele Gespräche geführt, die sowohl traurig, frustrierend aber auch sehr oft motivierend und einleuchtend sowie sehr hilfreich waren/sind.

Angefangen bei 2 auf einer Skala zwischen 1 und 10 sind wir mittlerweile bei einer guten 9 angekommen und nehmen sowohl uns selber, unser Gegenüber und UNS als Paar ganz anders wahr. Es ist wie ein komplett neues Kennenlernen des Partners und fühlt sich wirklich gut an. Durch Frau Kölln haben wir viele Denkanstöße, Tipps, etc. bekommen, wir fühlten uns beide von Anfang an sehr gut bei ihr aufgehoben, obwohl wir alles andere als wir selbst waren.

Vielen Dank, liebe Frau Kölln und auf weiterhin gute Gespräche.

K.v.F.


Ich habe mich viele Jahre selbst in einen “Käfig” gesperrt und habe keine Verantwortung dafür übernommen. Zusammen mit Frau Kölln, konnte ich andere Perspektiven einnehmen und ich konnte auf spielerische Art und Weise die wahnsinnig nützlichen Tipps in meinem Alltag testen und dann auch nachhaltig integrieren. Ich durfte erkennen, dass ich selbst der Schlüssel zu meinem Glück bin und nur durch liebevollen und bewussten Umgang mit meinen inneren Anteilen dieser Schlüssel auch ins Schloss passt.

Ich möchte jeden ermutigen, der überlegt diesen Schritt zu gehen und sich Unterstützung gönnen möchte. Es ist stark, wenn man sich seinen Problemen stellt, nicht schwach. Ich meine, wenn wir uns in einem anderen Bereich fortbilden wollen, zögern wir doch auch nicht. Hör auf dein Herz, nicht auf dein Ego, dann ist die Entscheidung eindeutig. Ich danke Dir Petra von ganzem Herzen für die tolle Zeit.

M. G.


(Lesung im Morphischen Feld)

 

Die Auskünfte haben mich bestärkt und es hat mir gut getan. Hinterher habe ich mich wohl gefühlt, aufgeräumt und safe. Gerade, weil es mir an Selbstbewusstsein oft mangelt, war das ein sehr positives Erlebnis für mich.

B. S.


Während Trennung von meinem Mann hatte Frau Kölln unabhängig davon, ob es um Probleme mit meinem Mann oder um Schwierigkeiten mit den Kindern ging, immer treffende Ideen, sodass sich mir neue Perspektiven und damit auch neue Handlungsmöglichkeiten eröffnet haben. Sie hat die von mir beschriebenen Situationen ganz schnell durchschaut und sie mit viel Klarheit und Empathie erklären können. Ihre Ideen dazu konnte ich gut annehmen und in mein Leben integrieren. Und ich konnte sie mir gut merken, weil ihre Skizzen, die die Erklärungen verdeutlichen, übersichtlich und treffend sind und ich sie immer mit nach Hause nehmen konnte.
Für mich war jedes Treffen ein großer Gewinn! Liebe Frau Kölln, vielen lieben Dank dafür!!!

E. P.


(Lesung im Morphischen Feld)

 

Ich habe mich von der ersten Sekunde sehr wohl bei Dir gefühlt! Ich kam zur ersten Sitzung mit Fragen über meine Ängste. Du hast in meinem morphischen Feld gelesen und mir dabei geholfen, die Antworten auf meine Fragen zu finden. Deine empathische und herzliche Art haben mir viel Vertrauen gegeben, sodass ich mich Dir gegenüber auch emotional öffnen konnte. Vielen Dank für diese tolle Erfahrung und tolle Unterstützung!

 

P.S.: Muss mir immer noch ein Tränchen dabei verdrücken, wenn ich daran denke, das gibt mir wirklich sooo viel!!!

B. K.


Wir sind schon seit unserer Jugend ein Paar und hatten verschiedene Krisen und Lebensphasen gut alleine bewältigt, aber jetzt in der Lebensmitte, hätten wir es ohne die Hilfe von Frau Kölln nicht geschafft. Mit ihrem kompetenten "Blick von außen" hat sie es geschafft unsere Kommunikation wieder in Fluss zu bringen und wieder mehr Verständnis füreinander zu entwickeln.

 

Wir fühlten uns beide gut aufgehoben und verstanden. Das waren intensive Gespräche und trotzdem konnten wir auch immer mal über uns selbst lachen. Dabei haben wir auch noch viele Anregungen für zu Hause bekommen. Nach einem Jahr guter Begleitung starten wir nun GEMEINSAM voller Zuversicht und Pläne in das neue Jahr 2019! Liebe Frau Kölln, herzlichen Dank dafür!

K. & M. H.


(Lesung im Morphischen Feld)

 

Ich arbeite viel mit den Infos des Feldes und möchte es noch mal genießen.

L. B.


Seitdem wir bei Ihnen waren, begleitet uns der Satz 'So ist es - was nun?'. Er hat sich schnell in unseren Köpfen festgesetzt. Sie haben uns wirklich sehr geholfen. Wir reden viel mehr, streiten kaum und fühlen uns in der Beziehung wieder total wohl.


Im März diesen Jahres haben wir uns die Frage 'So ist es- was nun?' nochmal gestellt... Unsere Antwort war schnell klar. Was dabei herausgekommen ist? Nun, seit dem 25.10.18 sind wir zu dritt und wir sind uns sicher, dass uns ihre Tipps auch in der neuen Situation helfen werden.

 

Vielen Dank für ihre Unterstützung!

J. Z. & N. K.


(Lesung im Morphischen Feld)

 

In der Lesung habe ich eine Menge über mich erfahren, das ich mir zuvor nicht bewusst gemacht hatte, das ein oder andere, das mir bekannt erschien, nach einigem Nachdenken, dann doch erkannt wurde. Du hast eine gute Ausstrahlung und wirkst in dir ruhend, kompetent, so dass man sich auch gern öffnen mag. Bevor wir Kontakt hatten befand ich mich in einer depressiven Phase, nach der Sitzung war es, als wäre mein Seelenzustand komplett gewechselt worden. Mit Zuversicht, innerer Ruhe, mit Anregungen und Aufgaben, bin ich gegangen und gestartet. Einige Aufgaben habe ich schon in die Tat umgesetzt, an einigen habe ich schon gekratzt und einige warten darauf, von mir geknackt zu werden, sind aber schon in meinem Bewusstsein.

A. B.


Die interessanten Gespräche mit Frau Kölln sind für mich in meiner jetzigen Lebenssituation sehr hilfreich und unterstützend. Durch ihre Herzlichkeit, der Begegnung auf Augenhöhe sowie das schöne Ambiente ihrer Räumlichkeiten entsteht eine Atmosphäre, in der ich mich vom ersten Moment an sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt habe.

C. F.


Durch die ruhige Art von Frau Kölln und die angenehme Atmosphäre in Ihren Räumlichkeiten ist schnell das nötige Vertrauen entstanden, um Probleme zu besprechen und Lösungen zu finden. Auch für Taschentücher ist gesorgt ...

 

Ich würde Frau Kölln erneut bei Problemen aufsuchen und mit ihr Schlüssel für die Themen erarbeiten.

A. W.


Im Alltagstrubel haben wir unsere Partnerschaft zu wenig gepflegt und wurden beide immer unzufriedener. Nun lassen wir unser Ehe- und Familienleben seit einiger Zeit von Frau Kölln begleiten. Am Anfang einmal pro Woche, nach einigen Monaten dann in größeren Abständen und nun nach Bedarf.


Wir haben sehr schnell gelernt uns wieder besser in den Partner und auch in die Kinder hineinzuversetzen. Frau Köllns Art und das Ambiente machen es uns leicht uns wohlzufühlen und offen auszutauschen. Wir können das nur empfehlen, eine neutrale Person kann sehr hilfreich sein.

L. K. B.


Ich habe mich an Frau Kölln gewendet, da ich ein Coaching für berufliche Veränderungsprozesse benötigte. Frau Kölln begleitete mich bei unterschiedlichen Prozessen und war beratend und zielführend für mich da.


Sie erarbeitete durch unterschiedliche Methoden in den Terminen folgendes mit mir:

  • Reflexion der aktuellen beruflichen Situation, Führungsrolle und Führungsstil
  • Verbesserungsmöglichkeiten der Gestaltung im Arbeitsbereich
  • Umgang mit Arbeitsbelastungen und Stress-Situationen in meiner „Sandwich-Position“ als Praxismanagerin
  • Instrumente der Mitarbeiterführung
  • Aktivierung individueller Ressourcen und Stärken

Alle Inhalte lassen sich auch auf das private Leben umsetzen, so dass ich hier doppelt profitiert habe.

J. S.


Eigentlich hatte ich selbst nicht an eine Beratung geglaubt. Ich tat es eher für mein schlechtes Gewissen. Ich trug mich mit Trennungsabsichten und wollte alles Mögliche getan haben.


Mit Frau Kölln spielte ich gedanklich diverse Szenarien (auch sehr traurige) durch und fühlte mich zu jeder Zeit gut bei ihr aufgehoben. Ich fand die für mich beste Lösung und bin sehr froh, mit jemandem Neutralen über Alles gesprochen zu haben. Heute wünsche ich jedem „eine Frau Kölln“ an die Seite und empfehle sie immer gern weiter.

C. B.


Wir besuchen die Paarberatung bei Frau Kölln schon seit längerer Zeit. Wir hatten schon lange den Kontakt zueinander verloren, so dass wir jeder unsere Bedürfnisse außerhalb unserer Beziehung zu stillen versuchten (Arbeit, Sport, zum Teil auch Sex). Irgendwann wurde uns klar, dass dies nicht so bleiben sollte.


Gemeinsam mit Frau Kölln können wir Themen besprechen, die Zuhause immer in einer verletzenden Sackgasse oder Unverständlichkeit endeten. In der Beratung können wir alte Verletzungen „verdauen“, Positives erkennen und verankern und Neues entwickeln. Egal ob Kommunikation, Beruf, Kinder, Schwiegereltern oder Sexualität – Frau Kölln ist uns in allen Bereichen eine wertvolle Unterstützung.

A. G.


Ich kam gemeinsam mit meinem Mann in ihre Praxis, weil ich sehr verzweifelt war. Wir führten eine harmonische Beziehung seit mehreren Jahren. Die Liebe ist nicht verschwunden und wir vertrauten uns blind. Nur leider spürten wir keine Leidenschaft mehr füreinander. Affären zu beginnen kam nicht in Frage. Mein Mann wollte sich nicht damit beschäftigen.


Frau Kölln hat es geschafft, dass wir uns damit auseinandergesetzt haben und eine neue Lust aufeinander entwickeln konnten. Ihre warmherzige und auch lustige Art hat es uns leichtgemacht.

C. B.